Handyvertrag kündigen

Schritt 1 zu deinem neuen Vertrag. Den alten Handyvertrag kündigen.

... und zwar einfach und schnell.

Du hast jetzt die Entscheidung getroffen, deinen Tarif zu wechseln bzw. benötigst ein neues Telefon bei einem neuen Anbieter?

 

Oder dein Vertrag ist viel zu teuer und du suchst einen Neuen?

 

Dafür musst du erst einmal deinen Tarif bzw. alten Vertrag bei deinem Anbieter kündigen

 

Auch wenn dein Vertrag gerade erst begonnen hat, kannst du ihn schon kündigen - je eher um so besser.

 

Leider kann man die Verträge immer noch nicht per E-Mail kündigen. Telefonverträge sind nur per Fax oder per Post kündbar. Via Post sollte man dies sogar als Einschreiben senden.

 

Damit das alles einfacher für dich wird, gibt es das natürlich schon vorgefertigt online und wird ohne großen Aufwand für dich gefaxt, sogar mit Garantie.

 

Hier auf der Seite habe ich vorgefertigte Kündigungen aller Anbieter aufgelistet.

  • Klicke einfach auf die Kündigung, die du brauchst. 
  • Fülle dort alle rot umrandeten Felder aus, denn diese sind wichtig.
  • Gehe nun unten rechts auf "Jetzt [Anbieter] kündigen".
  • Die Kündigung wird automatisch gefaxt.
  • Du bekommst die Bestätigung per E-Mail.

Die Vorteile für dich: 

  • Du musst nicht zur Post.
  • Du musst kein Faxgerät suchen.
  • Du musst das Dokument nicht ausdrucken.
  • Du sitzt einfach vor deinem Computer und lässt das alles erledigen.
  • Der Anbieter Aboalarm verlangt dafür eine kleine Summe (keine 5€) und du hast Zeit und Nerven gespart.

Du brauchst Hilfe dabei? Gerne helfe ich dir weiter. Schreibe mir einfach eine Nachricht!

Solltest du die nachfolgende Auflistung nicht sehen können, schalte bitte deinen Adblocker aus und lade die Seite (mit F5) neu.

[Affiliate]

Werbung


Hat die Kündigung geklappt? Ist dieser Beitrag hilfreich?

Hast du schon Erfahrungen mit dem Kündigen von Handyverträgen?

Schreibe es in die Kommentare!

Kommentar schreiben

Kommentare: 12
  • #1

    Sigrid Braun (Dienstag, 27 Juni 2017 16:10)

    Das ist wirklich hilfreich, weil ich gerade darüber nachdenke den Anbieter zu wechseln, da mir meiner zu teuer ist..
    Dankeschön!
    Liebe Grüße
    Sigrid

  • #2

    Iris (Dienstag, 27 Juni 2017 16:47)

    Ein super informativer Beitrag, der mich gerade daran erinnert hat, dass ich einen zweiten Handyvertrag am Laufen habe, der schon lange gekündigt gehört hätte. Danke fürs Erinnern auf diesem Weg und auch gleich ein Danke für die tolle Vorbereitung. Ich setzt mich gleich ran ;) LG iris

  • #3

    Claudi (Dienstag, 27 Juni 2017 17:53)

    Wieder mal ein "rundrum sorglos" Paket - Beitrag. Echt cool! :-)

  • #4

    Platz-nehmerin (Dienstag, 27 Juni 2017 17:59)

    Momentan bin ich mit meinem Handyanbieter sehr zufrieden. Ist auch total unkompliziert. Ich kenne es auch anders, da wäre mir dein toller Beitrag eine große Hilfe gewesen.
    Ich wollte damals meinen Stick für den Laptop kündigen, eine Geschichte in einigen Akten. Und wenn ein Handyanbieten dann noch auf die Nummer von dem Laptop anruft, dann ist es für mich sowieso aus. Ich wünsche mir, dass ich jetzt bei meinem Anbieter glücklich bleibe und der weiterhin so easy to handle. Danke für solche Beiträge, die vielen Menschen helfen. Liebe Grüße

  • #5

    Melli (Dienstag, 27 Juni 2017 18:00)

    Meinen will ich diese Woche such kündigen und einen neuen, günstigeren abschliessen. Danke für die Tipps.
    LG Melli

  • #6

    Nici (Dienstag, 27 Juni 2017 18:49)

    Interessanter Beitrag, der einem sicherlich sehr geholfen ist...
    Schöne Zusammenfassung. Danke dir.

    Alles liebe

  • #7

    Avaganza (Dienstag, 27 Juni 2017 23:49)

    Das ist ein toller Beitrag! Schade dass ich diesen nicht schon früher gelesen habe. Ich habe auf dem herkömmlichen Briefweg gekündigt und diese ist dann komischerweise verschwunden :-( ... Dieses Jahr weiß ich wie ich den Handyvertrag am Besten kündige! Danke!

    Mit lieben Grüßen
    Verena Irrschik

  • #8

    Natascha (Mittwoch, 28 Juni 2017 09:46)

    Super Artikel :D kann definitiv mal hilfreich sein wenn es dann soweit ist..

  • #9

    Laurel Koeniger (Mittwoch, 28 Juni 2017 11:22)

    Interessant, aber nicht jeder Vertag lässt sich so kündigen. Meiner kam mit 24 Monaten Kündigungsverzicht. :)

    Liebe Grüße,
    Laurel

  • #10

    Jacqueline (Donnerstag, 29 Juni 2017 10:59)

    Wieder einen tollen Bericht!

    Ja, ich hatte da auch schon mal meine Probleme! ;oD

    Man muss wirklich super aufpassen!

    Hab einen schönen Tag!

    xoxo Jacqueline
    www.hokis1981.com

  • #11

    Daniel (Donnerstag, 29 Juni 2017 11:17)

    Sehr hilfreich die Anleitung, vielen Dank!

  • #12

    Denise (Donnerstag, 06 Juli 2017 19:39)

    Ich wusste gar nicht dass es so einfach ehen kann seinen Vertrag umzu kündigen :O! Meist wird einem das so kompliziert erklärt und leider auch inmer mit Absicht total erschwert damit es einem dann im Endeffekt zu blöd ist dass man kündigt!
    Danke für diesen Beitrag!

    Viele Grüße
    Denise von
    www.lovefashionandlife.at

Smartphone, Tablet, , Neuheiten, Apps, Hilfe, Blog, Computerkurs, Fragen, kostenlos, Smartphonekurs, kurs, android, windows, minikurs, gratis, erfahrung, erklärung, webseite, website, internet, kaufen, chemnitz,
Günstig, Online, Computerkurs, Smartphonekurs, in Chemnitz, in Dresden, im Erzgebirge, im Vogtland

Smartphone, Tablet, , Neuheiten, Apps, Hilfe, Blog, Computerkurs, Fragen, kostenlos, Smartphonekurs, kurs, android, windows, minikurs, gratis, erfahrung, erklärung, webseite, website, internet, kaufen, chemnitz

PC Kurs Online auf anderen Plattformen:

Smartphone, Tablet, Neuheiten, Apps, Hilfe, Blog, Computerkurs, Fragen, kostenlos, Smartphonekurs, kurs, android, windows, minikurs, gratis, erfahrung, erklärung, webseite, website, internet, kaufen, chemnitz

Smartphone, Tablet, , Neuheiten, Apps, Hilfe, Blog, Computerkurs, Fragen, kostenlos, Smartphonekurs, kurs, android, windows, minikurs, gratis, erfahrung, erklärung, webseite, website, internet, kaufen, chemnitz

Infos per Mail erhalten?

Das PC Kurs Online Wörterbuch Teil 1 (Di, 24 Okt 2017)
>> mehr lesen

computerkurs, smartphone, kurs, chemnitz, Ausflug, Ausflüge, Freizeit, Tablet, Hilfe, Sachsen, Dresden, Leipzig, lehrgang

Anzeige


Als Kleinunternehmerin im Sinne von § 19 Abs. 1 UStG wird keine Umsatzsteuer berechnet.